Logo Dr. Kristin Endres MSc Zahnarzt Darmstadt

Rezessionsdeckung

Zahnfleischkorrektur - Rezessionsdeckung - plastische Parodontalchirurgie

Was sind Rezessionen?

Eine Rezession entsteht durch eine entz√ľndungsfreie R√ľckbildung des Zahnfleisches. Dadurch liegen Zahnh√§lse frei oder es entstehen unsch√∂ne L√ľcken zwischen den Z√§hn

Diese Rezessionen k√∂nnen durch unterschiedliche Faktoren entstehen 

  • Zahnfleischr√ľckgang durch Parodontitis
  • Falsches Z√§hneputzen
  • Verletzungen
  • Zahnfehlstellungen

Wozu dient Rezessionsdeckung?

Die Rezessionsdeckung dient der Wiederherstellung einer nat√ľrlichen √Ąsthetik.
Durch sich zur√ľckziehendes Zahnfleisch wirken die Z√§hne lang und es entstehen gro√üe, h√§ssliche L√ľcken zwischen ihnen.
Die Rezessionsdeckung z√§hlt zu der plastischen Parodontaltherapie, wobei jedoch neben der verbesserten √Ąsthetik auch andere Erfolge zu verzeichnen sind. Ehemals freiliegende Zahnh√§lse, die sehr empfindlich waren, werden durch neues Zahnfleisch gesch√ľtzt und Wurzelkaries kann verhindert werden.

Je nach Situation gibt es folgende M√∂glichkeiten der Rezessionsdeckung  mit 

  • Membrantechnik
  • Bindegewebstransplantaten
  • freies Schleimhauttransplantat

...Ihr Nutzen?

Zieht sich das Zahnfleisch zur√ľck, verschlechtert sich unweigerlich die √Ąsthetik.
Dies muss jedoch kein Dauerzustand sein.

Mittels Rezessionsdeckung kann die nat√ľrliche √Ąsthetik wieder hergestellt werden, was Ihnen mehr Ausstrahlung, Lebensfreude und Vitalit√§t verleihen wird.